Herzlich willkommen in unserem Haus

Besucherregelung: Eingeschränkte Besuche sind möglich

Zum Schutz unserer Patienten können wir aktuell nur eine Besuchsperson pro Patient und pro Tag zulassen. Der Besucher muss beim Betreten unseres Hauses einen aktuellen Schnelltest oder PCR- Test vorlegen. Einen guten Überblick zu Teststellen in Tübingen (z.Tl auch am Wochenende) finden Sie auf der Homepage der Stadt Tübingen.
Die Kontrolle durch unser Personal erfolgt beim Betreten des Gebäudes.

Bitte beachten Sie:

  • Die Gültigkeit eines Antigen-Tests (Schnelltests) beträgt maximal 24 Stunden; die Gültigkeit eines PCR-Tests maximal 48 Stunden. Bitte beachten Sie, dass nur personalisierte Tests von offiziellen Teststellen, wie z. B. Schnelltestzentren, Apotheken, Arztpraxen etc. akzeptiert werden. Bitte legen Sie die Bescheinigung des Tests sowie ein Ausweisdokument am Empfang vor. Selbst-Tests können nicht akzeptiert werden.
  • Besucher sind verpflichtet eine FFP2-Maske zu tragen (FFP2 - DIN EN 149:2001; KN95, N95 oder vergleichbarer Standard). Diese Regelung gilt auch durchgehend im Patientenzimmer.
  • Abstandsregel 1,5 Meter ist einzuhalten.

Unsere Besuchszeiten (allg. FFP2-Maskenpflicht) sind Montag bis Freitag von 14 – 18 Uhr und am Wochenende von 13 – 18 Uhr.

Die Krankenhausleitung

Füllen Sie gerne schon zur Vorbereitung Ihres Besuchs den Fragebogen Besucherselbstauskunft zu SARS-CoV-2 zu Hause aus.
Ihr Besuch wird vom Empfang auf diesem Bogen dokumentiert.

Vor Ihrem stationären Aufenthalt, aber auch während Ihrer Zeit bei uns, werden Sie und Ihre Angehörigen viele Fragen beschäftigen. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen rund um Ihren Aufenthalt zusammengestellt, sodass Sie sich schon von zu Hause aus auf den Klinikaufenthalt vorbereiten können. Zur Seite steht Ihnen auch unsere Sozial- und Pflegeberatung, deren Aufgabenspektrum wir Ihnen hier vorstellen möchten. 

Wir wünschen Ihnen einen guten Aufenthalt und eine rasche Genesung!