Zeit schenken

Unseren ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen ist ihre Freude an jeder Begegnung mit unseren Patienten anzumerken. Mit viel Herzenswärme und großer Anteilnahme sind sie für unsere Patienten da: Sie machen mit ihnen einen Spaziergang durch den Klinikpark, erledigen kleine Besorgungen und helfen zum Beispiel bei den Mahlzeiten. Immer haben sie ein Ohr für die Sorgen und Wünsche unserer Patienten und tragen so zu deren Gesundungsprozess bei.

Im wöchentlichen Wechsel besuchen ehrenamtliche Helfer/innen des Tübinger Hospizdienstes unsere Patienten der Palliativstation. Sie bieten den Patienten, deren Angehörigen und Menschen die  ihnen nahe stehen, Begleitung, Unterstützung und Beratung an.